Informationen der LACB Hessen

Die LACB Hessen (Landesarbeitsgemeinschaft der Angehörigenvertretungen in Caritaseinrichtungen der Behindertenhilfe in Hessen) bietet ein Infoheft sowie einen Info-Brief zum BTHG an. Sie können sich in den Mailverteiler aufnehmen lassen und erhalten regelmäßig Informationen zum Thema. Weitere Infos zu Angebot und Anmeldung finden Sie in den beiden angefügten Dokumenten.

22. November 2019, 10.00 bis 16.00 Uhr: Sprechstunde zu Anträgen auf Grundsicherung

Das Sankt Vincenzstift lädt Angehörige und gesetzliche Betreuer zu einer Sprechstunde ein, in der Sie Ihre Fragen rund um das Thema „Antrag auf Grundsicherung“ sowie andere Fragen zum Thema BTHG stellen können. Auf Wunsch erhalten Sie auch Hilfestellung beim Ausstellen Ihres Antrages. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Schreiben:

Aktueller Stand Mietbescheinigungen Sankt Vincenzstift

Die Mietbescheinigungen des Sankt Vincenzstiftes sind alle verschickt und sollten, soweit noch nicht erfolgt, in den nächsten Tagen bei den Angehörigen/rechtlichen Betreuern ankommen. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an die Leitung Bewohnerverwaltung, Daniela Endlich, d.endlich@st-vincenzstift.de Als nächstes werden die Wohn- und Betreuungsverträge verschickt. Alle aktuellen Beiträge finden Sie hier

28. Oktober 2019, 15.00 Uhr: Sprechstunde zum BTHG im Sankt Vincenzstift

Am Montag, dem 28. Oktober 2019, laden wir Angehörige und gesetzliche Betreuer von 15.00 bis 17.30 Uhr zur einer Sprechstunde in das Sankt Vincenzstift ein. Als Gesprächpartnerin steht Ihnen unter anderem Frau Tiemann zur Verfügung, die als Vetreterin des Rheingau-Taunus-Kreises Ihre Fragen zur Antragstellung rund um das Thema BTHG beantwortet. Auch aus dem Sankt Vincenzstift„28. Oktober 2019, 15.00 Uhr: Sprechstunde zum BTHG im Sankt Vincenzstift“ weiterlesen